Leonhard M. Seidl

Leonhard M. Seidl

Leonhard M. Seidl
Leonhard M. Seidl, geb. 1949, lebt und arbeitet als freier Schriftsteller nahe seiner Geburtsstadt München. Er absolvierte die dramaturgische Ausbildung an der Bundesakademie Wolfenbüttel und war Stipendiat am Deutschen Schauspielhaus Hamburg. Zahlreiche überregional beachtete Romane und Theaterstücke stammen aus seiner Feder. Neben einer Vielzahl von Auszeichnungen erhielt der Autor den Literaturpreis des Bayernbundes München sowie den Walter Serner-Preis des Senders Freies Berlin.

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Der Tod trägt Federn

Artikel-Nr.: 978-3-940609-30-4

4,99 *
Sofort lieferbar