Gabriele Kiesl

Gabriele Kiesl

Gabriele Kiesl
Gabriele Kiesl, 1967 in Oberbayern geboren, liebt unheimliche Orte, die ihr Raum für Inspiration bieten. Die Begegnung mit einer ›La-Catrina-Figur‹ brachte sie auf die Idee der Porta Dämonica. Doch erst die engen, verwunschenen Gassen der Stadt Regensburg erweckten Ella und Caleb zum Leben. Bereits in jungen Jahren begann die Autorin zu schreiben. Ein Jahr in Paris entfachte in ihr die Leidenschaft für Kunst und Literatur. Bis heute veröffentlichte sie zahlreiche Werke in Zeitschriften und Anthologien sowie Romane im Spielberg Verlag. Neben ihrer freiberuflichen Tätigkeit als Schriftstellerin ist sie Chefredakteurin der Ökona, einem Magazin für gesunde Lebensart, und Inhaberin des Literaturcafés ›Tintenfassl‹ in Cham.

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Porta Dämonica - Das Grauen beginnt

Artikel-Nr.: 978-3-95452-666-6

9,95 *
Sofort lieferbar

Pöppl - Die Chamer Weihnachtsmaus

Artikel-Nr.: 978-3-95452-639-0

12,90 *
Sofort lieferbar

Pöppl - Die Chamer Weihnachtsmaus [eBook]

Artikel-Nr.: 978-3-95452-057-2

4,99 *
Sofort per Download lieferbar

Porta Dämonica - Das Grauen beginnt [eBook]

Artikel-Nr.: 978-3-95452-050-3

4,99 *
Sofort per Download lieferbar