Weggesperrt - Köstlbachers sechster Fall


Weggesperrt - Köstlbachers sechster Fall

Artikel-Nr.: 978-3-95452-667-3

Sofort lieferbar

12,90


 

Der Polizeichef der Stadt Regensburg wird hinterrücks ermordet. Ähnliche Fälle lassen Zusammenhänge vermuten und immer wieder ergeben sich neue Spuren. Was anfangs deutlich scheint, wird zusehends schwammiger, während Drogen, Prostitution und Erpressung die Ermittlungen noch zusätzlich erschweren. Doch der Kommissar Köstlbacher beißt sich mit seinem üblichen unerbittlichen und liebenswürdigen Grant allmählich durch die vielen Schichten, die den Tathergang des Verbrechens verschleiern. Und schließlich wieder der atemberaubende Countdown! Erneut erkennt man die Handschrift Paul Fenzls deutlich: Regensburg mit seinen Sehenswürdigkeiten, seinen liebenswerten Bewohnern, beginnend bei einem Philologen, der zur Übersetzung lateinischer Sprüche herbeigezogen wird, über Albert Krausnecker, den Herrn der Stammtische, bis hin zum neuen Oberbürgermeister Joachim Wolbergs, dem am Neupfarrplatz ein Fahrrad gestohlen wird.

 

Weitere Produktinformationen

Autor

Paul FenzlPaul Fenzl

Erscheinungsdatum 2014
Seiten 250
Einband Paperback
ISBN-13 978-3-95452-667-3
Auch als eBook verfügbar

Weggesperrt - Köstlbachers sechster Fall


Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Der Biergartenmörder
12,90 € *

Auch diese Kategorien durchsuchen: Krimi & Thriller, Paul Fenzl