Betroffene kommen zu Wort


Betroffene kommen zu Wort

Artikel-Nr.: 978-3-940609-99-1

Sofort lieferbar

12,90


 

Betroffene kommen zu Wort … das ist leider nicht die Alltäglichkeit. Betroffene von Gewalt fallen durch ein „Raster“ der Justiz, der Öffentlichkeit und der Gerechtigkeit. Der fehlende Respekt, die Achtung für die Opfer und der fehlende Opferschutz führen zu einem massiven Leidensdruck bei den Betroffenen, der in diesem Buch an verschiedenen Fallbeispielen aufgezeigt wird. Dem Leser wird Unvorstellbares aufgezeigt. Mahatma Ghandi soll gesagt haben: "Gleichgültigkeit und Desinteresse am Leid Anderer sind die ersten Formen von Gewalt"

 

Weitere Produktinformationen

Autor

Marion WaadeMarion Waade

Erscheinungsdatum 2013
Seiten 299
Einband Paperback
ISBN-13 978-3-940609-99-1

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Anna Oma
3,99 € *

Auch diese Kategorien durchsuchen: Marion Waade, Lebenshilfe & Familie