Kleinviehmist


Kleinviehmist

Artikel-Nr.: 978-3-940609-35-9

Sofort lieferbar

9,90


 

Zwei Pickel verhindern einen Krieg. Eine Flut von kopierten CDs staut sich im Kopf eines Musikliebhabers. Eine bittere Wahrheit hat keine Chance gegen den Traum vom Glück zu zweit. Das Unkraut „Guter Heinrich“ entpuppt sich als Held. In 25 facettenreichen Geschichten begleitet Rolf Stemmle seine Figuren durch den Dschungel der modernen Welt, folgt ihnen auf ihre Luftschlösser oder lässt sie über Fallstricke der Zivilisation stolpern. Dabei karikiert er die Egozentriker genauso wie die Wichtigtuer und Ignoranten. Seine Sympathie gilt deren Opfer sowie den unscheinbaren Helden des Alltages. Mal erzählt er mit spitz-ironischem, mal mit nachdenklichem Ton, immer aber feinfühlig und unterhaltsam. Eine lohnende Lektüre für alle, die gerne schmunzelnd in das Gefüge unserer Gesellschaft blicken und gleichzeitig nach einem Verbündeten suchen.

 

Weitere Produktinformationen

Autor

Rolf StemmleRolf Stemmle

Erscheinungsdatum 2010
Seiten 156
Einband Paperback
ISBN-13 978-3-940609-35-9

Auch diese Kategorien durchsuchen: Rolf Stemmle, Kurzgeschichten